Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 steht nach Informationen der "Bild" vor einer Verpflichtung von Michael Gregoritsch.

Demnach soll der 25 Jahre alte österreichische Nationalspieler in der Winterpause zunächst für ein halbes Jahr vom Ligakonkurrenten FC Augsburg ausgeliehen werden. Eine Kaufoption soll nicht vorgesehen sein. Die Vereine wollten den Bericht am Sonntag nicht kommentieren.

Der Mittelfeldspieler hatte schon im Sommer mit einem Wechsel zu Werder Bremen geliebäugelt, doch der Transfer war gescheitert. Gregoritsch ist bei den Augsburgern in Ungnade gefallen, nachdem er sich öffentlich über seine Situation als Reservist beklagt hatte und dafür sogar zwischenzeitlich suspendiert worden war.

Meldung in der Bild (hinter der Bezahlschranke)