Bremen (dpa) - Werder Bremen scheint bei der Suche nach einem Nachfolger für den zu Ajax Amsterdam wechselnden Davy Klaassen fündig geworden zu sein. Wie die "Bild" und einige englische Zeitungen berichteten, wollen die Norddeutschen Marko Grujic vom englischen Meister FC Liverpool verpflichten.

An dem 24 Jahre alten Mittelfeldspieler hatte der Bundesligist schon im vergangenen Sommer Interesse. Damals entschied sich Grujic aber dafür, ein Leihgeschäft mit Hertha BSC um ein weiteres Jahr zu verlängern. Für die Berliner kam der Serbe in der Saison 2019/20 in der Bundesliga 29 Mal zum Einsatz und erzielte vier Treffer.

© dpa-infocom, dpa:201005-99-830009/2

Bild