Fürth (dpa) - Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat  Defensivspieler Stefan Thesker für sein fragwürdiges Verhalten bestraft. Wie die Franken mitteilten, erhält der 24 Jahre alte Profi eine Abmahnung. 

Er wird zudem eine Zahlung in Höhe von 5000 Euro an die Kinderarche in Fürth vornehmen. Thesker war gefilmt worden, wie er beim Verlassen eines Clubs ausfällig wurde und mit Geldscheinen um sich warf.

Mitteilung Greuther Fürth