Miesterhorst l Es war ein Geburtstagsfest, wie es sich die 18 Frauen, die derzeit Mitglieder im Miesterhorster Frauenchor sind, gewünscht haben. Anlässlich des 25. Geburtstages des Chores feierten sie in der Miesterhorster Kirche zusammen mit dem Männerchor Mieste und dem Chor der Lebenshilfe und zahlreichen Gästen aus nah und fern das Jubiläum.

Und dabei stand natürlich die Musik im Vordergrund. Immer wieder wechselten sich die drei Chöre während des Konzertes, das in zwei Teile aufgeteilt wurde, ab und sorgten so für eine breite Vielfalt an Liedern, die sehr gut bei den Gästen ankamen. Das konnte man besonders dann erkennen, wenn Lieder gesungen wurden, die wirklich jeder kennt. So zum Beispiel den Hit „Leinen los, volle Fahrt“ der deutschen Band Santiano. Für die Darbietung erhielt der Männerchor Mieste zurecht einen langen Applaus von den Interessenten und Freunden sowie von den anderen Mitgliedern der Chöre.

Es werden immer neue Sängerinnen im Chor gesucht, der jeden Donnerstag ab 19 Uhr im Café Andrea probt. Interessenten sind daher laut Chorleiterin Ursula Kabelitz gern gesehen und erwünscht.

Bilder