Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Oktober 2020:

40. Kalenderwoche, 276. Tag des Jahres

Noch 90 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Hermann, Jakob

HISTORISCHE DATEN

2019 - Nach wohl durch Listerien verursachten Todesfällen schließen die Behörden den nordhessischen Wurstproduzenten Wilke. In der Firma werden schwere Hygienemängel festgestellt.

1990 - Die DDR-Volkskammer löst sich auf.

1990 - In Ost-Berlin wird die Ständige Vertretung Bonns geschlossen.

1950 - Erstmals erscheint ein Comic der Serie "Peanuts" von Charles M. Schulz in US-Tageszeitungen. Charlie Brown und sein Hund Snoopy sind die bekanntesten Figuren der Geschichten.

1940 - Die Nationalsozialisten errichten in Warschau ein Ghetto für die jüdische Bevölkerung.

1930 - In Anwesenheit des Firmengründers Henry Ford wird in Köln der Grundstein für eine Zweigniederlassung der Fordwerke gelegt.

1930 - In Berlin wird das neu erbaute Pergamonmuseum auf der Museumsinsel eröffnet.

1905 - Die von Max Reinhardt gegründete Schauspielschule des Deutschen Theaters in Berlin wird eröffnet.

1870 - Die Einwohner des Kirchenstaates einschließlich Rom stimmen für die Vereinigung mit dem Königreich Italien.

GEBURTSTAGE

1990 - Sarah Klier (30), gilt als das letzte in der damaligen DDR geborene Baby

1965 - Tim Staffel (55), deutscher Schriftsteller und Dramatiker ("Heimweh", "Terrordrom")

1960 - Joe Sacco (60), maltesischer Comic-Journalist und Zeichner (Band "Wir gehören dem Land")

1940 - Manfred Zapatka (80), deutscher Schauspieler (Fernsehrollen in "Todesspiel", "Der große Bellheim", "Rivalen der Rennbahn"), nach anderen Angaben 1942 geboren

1890 - Groucho Marx, amerikanischer Komiker, Mitglied der Komikergruppe The Marx Brothers (Filme: "Skandal in der Oper", "Eine Nacht in Casablanca"), gest. 1977

TODESTAGE

1970 - Grethe Weiser, deutsche Schauspielerin ("Der schräge Otto"), geb. 1903

1920 - Max Bruch, deutscher Komponist und Dirigent ("Violinkonzert Nr.1"), geb. 1838

© dpa-infocom, dpa:200921-99-643390/2