1. Startseite
  2. >
  3. Leben
  4. >
  5. Familie
  6. >
  7. Angebot der Schönebecker Orchesters: Babykonzerte: Wo es Klassik auf der Krabbelmatte gibt

Angebot der Schönebecker OrchestersBabykonzerte: Wo es Klassik auf der Krabbelmatte gibt

Es wird gekrabbelt und gespielt und ganz leise ist es auch nicht, wenn die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie zum Babykonzert einlädt. Die Idee stammt vom Chefdirigenten. Der hat selbst Zwillinge und weiß um die Rolle live gespielter Musik.

Von Grit Warnat 21.06.2023, 20:06
Was kommen denn aus diesem Gerät für Töne, mag sich der kleine Jasper fragen. Neugierig schaut er auf die Griffe des Trompeters Conrad Mauersberger, der  seinem Instrument wundersame Klänge entlockt.
Was kommen denn aus diesem Gerät für Töne, mag sich der kleine Jasper fragen. Neugierig schaut er auf die Griffe des Trompeters Conrad Mauersberger, der seinem Instrument wundersame Klänge entlockt. Foto: Viktoria Kühne

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Schönebeck - Jasper rennt in T-Shirt und seiner kurzen Hose vor zur Bühne. Er schaut hoch zum Dirigenten, klatscht in seine kleinen Hände und läuft zurück zur Mama. Die fängt ihren 14 Monate alten Sohnemann auf, der kurz die Beine koordiniert, um dann flugs wieder Richtung Bühne zu marschieren.