Hamburg (dpa) - Zu ihrem 100. Geburtstag ehrt das Bundesfinanzministerium Loki Schmidt (1919-2010) mit einer Sonderbriefmarke.

Die 45-Cent-Marke wurde am Montag feierlich im Museum für Hamburgische Geschichte präsentiert. Mit der Sonderbriefmarke sollen die Verdienste Loki Schmidts für Naturschutz und Umweltbildung gewürdigt werden, teilte das Ministerium mit.

Die Ehefrau von SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt (1918-2015) galt als eine der bekanntesten Naturschützerinnen Deutschlands. Die Sonderbriefmarke ziert eine Schwarz-Weiß-Aufnahme Loki Schmidts aus den 1970er Jahren.

Infos zur Briefmarke