1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Blankenburg
  6. >
  7. Kultur im Harz: Ausstellung im Schlosshotel Blankenburg zeigt Harzlandschaften in Öl

Kultur im HarzAusstellung im Schlosshotel Blankenburg zeigt Harzlandschaften in Öl

In der Galerie im Schlosshotel Blankenburg ist eine neue Ausstellung eröffnet worden. Der Künstler lädt dort auch zum Gespräch ein.

Von Jens Müller 27.01.2024, 15:52
Vernissage
Vernissage Foto: Frank Täubner

Blankenburg. - Eine neue Ausstellung zeigt die Galerie im Schlosshotel Blankenburg. Dort können Interessierte auch mit dem Maler ins Gespräch kommen.

Zu sehen sind aktuell 16 Gemälde des Derenburger Künstlers Frank Täubner. Er stellt dort einige seiner Werke aus, in denen er die landschaftlichen Reize des Harzes sowie des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches als Motive umgesetzt hat. Bereits zur Vernissage stieß die neue Ausstellung auf eine große Resonanz. „Da der Grüne Saal durch eine Konferenz besetzt war, mussten wir ins Herrenzimmer ausweichen. Das war bis auf den letzten Platz mit 23 Personen besetzt“, freute sich der promovierte Physiker, der sich schon von Kindesbeinen an mit Malerei beschäftigt und diese seit einigen Jahren wieder intensiver verfolgt. In einer Dia-Schau präsentierte der 70-Jährige seinen Gästen Aufnahmen von den Anfängen 1972 bis heute.

Wer Lust und Zeit hat, ist schon jetzt herzlich zum einem Künstlergespräch am Samstag, 3. Februar, ins Schlosshotel eingeladen. Um 10 Uhr wird Frank Täubner seine Präsentation wiederholen und die Kunstfreunde gern durch die Ausstellung führen.