1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Burg
  6. >
  7. Diebstahl: Illegales Baumfällen in Gommern - Strafe von bis zu 100.000 Euro

Umweltstraftat und DiebstahlBis zu 100.000 Euro Strafe: Illegale Baumfäller in Gommern unterwegs

Hat Gommern ein Problem mit illegalen Baumfällern? Nach Umweltfrevel in Dornburg und Leitzkau gibt es einen neuen Vorfall.

Von Thomas Schäfer Aktualisiert: 07.02.2024, 10:29
An der Gartenanlage Weinberg, direkt am Garagenkomplex am Verbindungsweg zwischen der Magdeburger Straße und dem Kuckucksweg, wurden durch Unbekannte illegal zwei Birken auf städtischem Grund und Boden gefällt. 
An der Gartenanlage Weinberg, direkt am Garagenkomplex am Verbindungsweg zwischen der Magdeburger Straße und dem Kuckucksweg, wurden durch Unbekannte illegal zwei Birken auf städtischem Grund und Boden gefällt.  Foto: Thomas Schäfer

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Gommern. - Da staunte Torsten Bluhm nicht schlecht. Bei ihm wurde nachgefragt, „was denn da schon wieder los ist? Warum wir zwei Birken an der Gartenanlage Weinberg gefällt hätten?“, berichtet der Leiter des städtischen Bauhofes, zu einem Vorfall in der vergangenen Woche.