1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Burg
  6. >
  7. Kommunaler Haushalt: Gübs muss den Rotstift ziehen

EIL

Kommunaler Haushalt Gübs muss den Rotstift ziehen

Aus Geldmangel lässt sich 2024 kein einziges Vorhaben in Gübs realisieren. An welchen Stellen die Gemeinde Biederitz sparen muss.

Von Manuela Langner 22.04.2024, 10:00
Im letzten Jahr wurde die Fassade des Bürgerhauses in Gübs erneuert.
Im letzten Jahr wurde die Fassade des Bürgerhauses in Gübs erneuert. Foto: Manuela Langner

Gübs. - Ob frischer Anstrich für die Fassade des Bürgerhauses oder die lang ersehnte Sanierung der Steinernen Brücke als schnelle (Rad-)Verbindung nach Magdeburg: „Ich bin froh, dass wir 2023 Geld für Gübs ausgeben durften“, sagte Ortsbürgermeister Andreas Lange (Aktiv für Bürger). Denn die Aussichten sind trübe: „Auf lange Sicht sind keine liquiden Mittel da, um etwas zu investieren“.