Burg (vs) l Unbekannte haben am Dienstagabend das Gelände um die Gaststätte auf dem Burger Weinberg verwüstet. Sie warfen Stühle um, beschädigten einen Strandkorb und besprühten das Gebäude mit mehreren Hakenkreuzen. Der Weinberg war der beliebteste Bereich während der Landesgartenschau vor einem Jahr.

Spuren gesichert

Polizeibeamte haben den Tatort untersucht und konnten dabei Spuren sichern.

Die Polizei bittet darüber hinaus um Hinweise zur Tat. Wer am Dienstag zwischen 18.30 und 19 Uhr jemanden bei der Tat beobachtet hat oder Leute gesehen hat, die in der Zeit das Gelände am Weinberg betreten oder verlassen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03921/92 00 bei der Polizei in Burg zu melden.