Neues Baugebiet

Worum sich die Anwohner in Holunderweg und am Reiherberg in Biederitz sorgen

Die Baupläne für Wohnhäuser und eine neue Kita am Reiherberg in Biederitz bereiten einigen Anwohnern Sorge.

Von Anke Reppin 03.06.2022, 15:13
Anwohner des Holunderweges sind besorgt wegen der Baufahrzeuge, die bald hier durchrollen.
Anwohner des Holunderweges sind besorgt wegen der Baufahrzeuge, die bald hier durchrollen. Foto: Anke Reppin

Biederitz - Auf seiner nächsten Sitzung will der Gemeinderat Biederitz den Bebauungsplan „Am Reiherberg“ für Biederitz beschließen. Hier sollen Einfamilienhäuser und Doppelhäuser gebaut werden sowie eine neue Kita mit 80 Plätzen. Außerdem soll der Bauplan der Wohnungsbaugenossenschaft die Möglichkeit eröffnen, im Bereich der dortigen Wohnblöcke weitere Gebäude zu errichten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.