Gardelegen l Mehrere tausend Hansefestprogramm-Flyer, druckfrisch trafen sie am Mittwoch in der Stadtverwaltung ein. Etwas spät, fanden einige Passanten, dennoch kamen gleich mehrere auf Mandy Botzler von der Stadtverwaltung zu und wollten ein Exemplar haben. Sie war in der Innenstadt unterwegs und verteilte die Flyer in Geschäften und Einrichtungen. Erhältlich sind sie auch in der Gardeleger Tourist-Information in der Alten Löwenapotheke. Und während des Hansefestes vom 14. bis zum 16. September auch in der großen Hansekogge, die am Deutschen Haus ihren Standort haben wird. Dort zieht für die drei Tage die Tourist-Information ein und wird für das Fest und die Stadt Gardelegen werben.

Neu ist in diesem Jahr eine Regionalbühne, die auf dem Rathausplatz steht und komplett mit heimischen Akteuren aus den verschiedensten Bereichen bestückt wird. Dort werden unter anderem am Freitag, 15 Uhr, Mädchen und Jungen aus der Kita Sonnenschein ein Programm aufführen. Ab 19 Uhr spielt dort Planet Roxter und ab 21.15 Uhr Spektrum. Mit dabei sind außerdem Manfred Brandt als Otto Reutter, Maria Hellge, die Celtic Minds, die Tanzschule Müller und viele andere.

Mittelaltermarkt auf dem Harbig-Sportplatz

Am Aschberg gibt es an allen Festtagen Irish Folk unter anderem mit Green Valley und den Cashley Brothers. Im Lindenhofgarten befindet sich die Disco Electro Vibes Bühne. Dort werden die DJs Qinz und East für Stimmung sorgen. Dazu gibt es viele Liveacts mit heimischen Bands wie Sin Arrest. Ganz neu ist ein osteuropäisches Dorf auf dem Hof der Reutter-Grundschule in der Nicolaistraße mit Folklore aus der Ukraine.

Auf dem Rudolf-Harbig-Sportplatz werden die Mittelalter-Akteure ihre Zelte aufschlagen. Zum Programm gehören Ritterspiele, Märchenaufführungen, Stelzentheater, Musik und Tanz. Die große Partybühne mit einer Radio-Brocken-Show an allen drei Tagen wird auf dem Holzmarkt stehen. Dort wird das Hansefest morgen Abend um 19.30 Uhr auch offiziell von Gardelegens Bürgermeisterin Mandy Zepig eröffnet. Danach gibt es Musik unter anderem mit Leon Brandl, der als Nummer eins der Andreas-Gabalier-Doubles gilt. Am Sonnabend findet dort die große Radio-Brocken-Partynacht statt. Als Stargast wird Marc Terenzi auf der Bühne stehen. Am Sonntag wird es maritim auf der Holzmarktbühne beim Shantychortreffen. Mit dabei sind unter anderem der Shantychor der Gardeleger Marinekameradschaft sowie Shantychöre aus Schwerin, Rostock und Kyritz.

Großes Shantychor-Treffen am Sonntag

Am Nachmittag haben dort die Dannefelder Hoahnenfoots und die Miester Drömlingsspatzen ihren großen Auftritt.

Auf dem Tivoliplatz sind die Schausteller mit ihren Fahrgeschäften vertreten. Darunter ist auch ein Riesenrad. In der Innenstadt werden verschiedene Händler ihre Waren anbieten.

Im Rahmen des Hansefestes findet am Sonnabend ein Rolandtreffen statt. Los geht es um 15 Uhr an der Rolandstatue auf dem Rathausplatz. Sie werden dem Publikum auf der Regionalbühne vorgestellt. Danach ist ein Stadtrundgang geplant. Am Sonntag findet ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Autoscooter statt. Beginn ist um 10 Uhr.

Gefeiert werden kann morgen von 14 bis 1 Uhr, am Sonnabend von 10 bis 1 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr. Der Eintritt an allen drei Festtagen ist frei.

Das Programm einschließlich der Straßensperrungen kann auch auf der Homepage der Stadt unter www.gardelegen.de nachgelesen werden.