Letzlingen (dsd) l Ein Unfall mit Sachschaden ereignete sich am Dienstag gegen 17 Uhr auf der B 71. Dort war ein 47-jähriger Dacia-Fahrer mit mitgeführtem Anhänger aus Richtung Born kommend nach Letzlingen unterwegs. Als er verkehrsbedingt abbremsen musste, bemerkte dies der Fahrer (33) eines nachfolgenden Mercedes Vito zu spät.

Er versuchte zwar noch seitlich auszuweichen, eine Karambolage konnte er aber nicht mehr verhindern. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7000 Euro, wie die Polizei gestern mitteilte.