EIL

Überraschungsbesuch

Wer des nachts durch einen kleinen Gardelegener Ortsteil zog?

Wie schon im vergangenen Jahr musste der traditionelle Weihnachtsmarkt in Schenkenhorst ausfallen. Damit wollten sich die Organisatoren aber nicht zufrieden geben.

Von Elke Weisbach 14.12.2021, 14:45
So ganz geheuer war es der dreijährigen Kaja Olschewski im Arm von Mama Melanie nicht.
So ganz geheuer war es der dreijährigen Kaja Olschewski im Arm von Mama Melanie nicht. Fotos: Elke Weisbach

Schenkenhorst - Der Weißbärtige nutzte die Vorweihnachtszeit, um schon einmal in einem altmärkischen Dorf vorbeizuschauen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.