Breitenfeld (ca) l Ein Wildunfall mit 5000 Euro Schaden hat sich am Dienstag kurz vor 19 Uhr auf der Straße zwischen Breitenfeld und Schwiesau ereignet, teilte die Polizei mit.

Dort war ein 59-jähriger Mann mit seinem Mercedes unterwegs. Etwa ein Kilometer vor Breitenfeld lief ein Wildschwein auf die Straße.

Tier verstarb

Der Pkw stieß mit dem Tier zusammen, das am Unfallort verendete. Der Fahrer blieb unverletzt.