1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Gardelegen
  6. >
  7. Amtsgericht Gardelegen: Zeugen bestochen: Minderjährige sorgt für überraschende Wende im Prozess gegen Schläger

Amtsgericht Gardelegen Zeugen bestochen: Minderjährige sorgt für überraschende Wende im Prozess gegen Schläger

Mit einem Beweisstück, dass sie dem Richter nur unter vier Augen zeigen wollte, sorgte eine 16-Jährige im Prozess gegen einen vorbestraften Schläger für eine unerwartete Wendung.

Von Stefanie Herrmann 02.04.2024, 18:01
Eine Körperverletzung unter Bewohnern des Jugendförderungszentrums Gardelegen wurde vor dem Amtsgericht Gardelegen verhandelt.
Eine Körperverletzung unter Bewohnern des Jugendförderungszentrums Gardelegen wurde vor dem Amtsgericht Gardelegen verhandelt. Foto: Soeren Stache/dpa

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Gardelegen - Körperverletzung mittels eines gefährlichen Werkzeugs wurde einem 24-Jährigen Bewohner des Jugendförderungszentrums Gardelegen vorgeworfen. Im Laufe der Verhandlung vor dem Amtsgericht kam aber noch ganz anderes ans Licht, auch dank einer gewieften jungen Zeugin...