KinderWas Genthiner Kita-Knirpse hinter den Kulissen einer Apotheke machen

Es gibt solche und solche Spritzen. Besonders schön sind Finanzspritzen. Und mal selber Apotheker spielen. Kita-Kinder aus Genthin dürfen das ausprobieren.

24.01.2023, 17:49
Sechs Kitas aus der Region Genthin bekommen von der Adler-Apotheke eine Finanzspritze.
Sechs Kitas aus der Region Genthin bekommen von der Adler-Apotheke eine Finanzspritze. Fotos: Susanne Christmann

Genthin (sm) - Spritzen, vor denen keiner Angst haben muss, wurden jetzt in der Genthiner Adler-Apotheke verteilt. In denen steckte zu sechs gleichen Teilen der Erlös aus der jährlichen Kalenderaktion. Kunden, die zum Jahresende beim Apothekenbesuch ein Exemplar mitgenommen haben, ließen dafür eine kleine Spende da. Insgesamt kamen 450 Euro zusammen. Je 75 Euro wurden - verpackt in einer großen Spritze - an die Leiterinnen von sechs Kindereinrichtungen im Raum Genthin vergeben. Verwendet werden sollen sie zum Beispiel dafür, neue Sachen zum Spielen oder Utensilien für Ostern und Fasching anzuschaffen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.