Veranstaltungen

Altes Stadtcafé in Halberstadt bietet Kunst – und Kaffee

Das vom Leerstand gezeichnete Stadtcafé am Breiten Weg ist noch bis zum 2. Oktober Galerie. Zum Programm der Kunstbiennale gehört ein besonderer Kaffeeklatsch.

Von Gerald Eggert und Sabine Scholz 23.09.2022, 18:30
Das Stadtcafém, vorn links, auf dem Breiten Weg Halberstadts im Jahr 1970.
Das Stadtcafém, vorn links, auf dem Breiten Weg Halberstadts im Jahr 1970. Foto: Sammlung Eggert

Halberstadt - Im Rahmen der aktuell laufenden Biennale für zeitgenössische Kunst in Halberstadt ist das am 19. Oktober 1963 eröffnete Stadtcafé im Breiten Weg 34 wieder in den Fokus gerückt worden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.