Halberstadt (dpa/tw) l Ein Einbrecher wollte Geld aus dem Kassenhäuschen des Halberstädter Tierparks stehlen, teilte die Polizei mit. In der Nacht zum Samstag war einem Sicherheitsdienst ein aufgebrochenes Fenster aufgefallen, was er der Polizei meldete.

Die Beamten fanden eine Sporttasche mit Sturmhaube und Handschuhen, wie das Polizeirevier Harz in Halberstadt mitteilte. Bei einer Suche im Umfeld entdeckten sie in einem Gebüsch vor dem Tierpark-Eingang den 21-Jährigen. Der Mann aus Klein Oschersleben gab den Einbruch zu. Er habe Geld gebraucht.