Party im Tiergarten Halberstadt

Programm rund um Tiere

40. Tiergartenfest in den Spiegelsbergen Halberstadts. Am Sonntag, 15. August, findet das traditionelle Event rund um die Bewohner des Tiergartens statt.

11.08.2021, 17:01 • Aktualisiert: 11.08.2021, 18:18
Schaufütterungen stehen auf dem Programm des Tiergartenfestes in Halberstadt.
Schaufütterungen stehen auf dem Programm des Tiergartenfestes in Halberstadt. Foto: Tierfotogfrafie Harz

Halberstadt (je) - Groß und Klein sind am kommenden Sonntag, 15. August, zum Tiergartenfest in die Spiegelsberge Halberstadts eingeladen. Im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie ausgefallen, ist es sogar ein ganz besonderes – immerhin das 40. Tiergartenfest.

Ab 13 Uhr können sich die Gäste an einem bunten Mix aus Schaufütterungen und Bühnenprogramm mit Musik und Showeinlagen erfreuen. Auf der Jahnwiese können die Kleinen bereits ab 10 Uhr zum Ponyreiten kommen. In den Gehegen finden jeweils um 13 Uhr, 14.45 und 15.55 Uhr Showfütterungen statt, unter anderem bei Erdmännchen, Wildschweinen, Luchs und Känguru.

Gleich zwei Jubiläen

Das Bühnenprogramm startet um 14 Uhr mit der offiziellen Eröffnung des Festes, anschließend sorgt das Duo Visavis mit Schlager- und Pop-Musik für Unterhaltung. Zu Capt’n Pooks Piratenparty werden die kleinen Gäste ab 15 Uhr vor die Bühne eingeladen. Katharinas Kleintiershow hält ab 16.15 Uhr Überraschungen bereit und das Duo Visavis bringt alle Gäste noch einmal bis 17 Uhr richtig in Schwung.

Zum Ausklang des Tiergartenfestes kann man ab 17 Uhr an der Waldschenke den Klängen von Grey Wolf lauschen.

Übrigens werden gleich zwei Jubiläen gefeiert: Es ist nicht nur das 40. Tiergartenfest, sondern der Tiergarten ist inzwischen 60 Jahre „jung“. Oberbürgermeister Daniel Szarata (CDU): „Die bisherige Resonanz auf das Tiergartenfest stimmt mich zuversichtlich, dass sich viele Halberstädter und Gäste aus nah und fern auf das Fest freuen. Das Organisationsteam hat ein schönes und stimmungsvolles Programm aufgestellt, viele Sponsoren unterstützen es.“

Unter dem Dach der Volksstimme sichert ein Team von Sponsoren das Event. Dazu gehören seit immerhin 18 Jahren die Volksstimme, seit acht Jahren die Harzer Volksbank, die Halberstädter Steuerberatungsgesellschaft Schuber & Partner sowie seit 2019 die Harz-Druckerei aus Wernigerode. Neu im Team sind die Halberstadtwerke.

Auf Grund der derzeit geltenden Corona-Eindämmungsverordnung in Sachsen-Anhalt ist es weiterhin notwendig, dass alle Gäste bei Veranstaltungen, abgesehen von den Genesenen und vollständig Geimpften, ein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen können.

Kostenlose Schnelltests

Eine mobile Teststation steht an diesem Tag in der Nähe der Hauptkasse (Eingang Tiergarten) zur Verfügung und bietet interessierten Besuchern kostenlose Schnelltests an.

Der Nachweis über die Genesung oder vollständige Impfung muss schriftlich oder elektronisch erbracht werden. An beiden Kassen erfolgt darüber hinaus eine Erfassung der Gäste über ein Kontaktformular oder den digitalen Check-in, wahlweise über die Corona- Warn-App oder die luca-app.