Haldensleben (vs) l Wegen Gleisbauarbeiten kommt es auf der Bahnstrecke Haldensleben-Oebisfelde am Wochenende (15. und 16. Februar) zu Zugausfällen. Das teilte das Verkehrsunternehmen Abellio jetzt mit. Grund sei die Auswechslung von mehreren Schwellen entlang der Strecke. Von Sonnabend, 15. Februar, 18 Uhr, bis Sonntag, 16. Februar, 23.30 Uhr, wird der Zugverkehr unterbrochen.

Die Züge der betroffenen Regionalbahnlinie RB 36 Wolfsburg–Oebisfelde–Haldensleben–Magdeburg verkehren nur auf dem Abschnitt Haldensleben–Magdeburg. Zwischen Wolfsburg und Oebisfelde können Fahrgäste die Züge der Regionalbahnlinie RB 35 Wolfsburg–Oebisfelde–Stendal nutzen. Auf dem Abschnitt Oebisfelde–Haldensleben werden die entfallenden Züge durch Busse im Schienenersatzverkehr ersetzt.

Bedingt durch die längere Fahrzeit der Busse werden Fahrgäste gebeten, sich auf längere Reisezeiten einzurichten, heißt es in einer Pressemitteilung von Abellio.

Informationen zu Fahrzeiten und Fahrplanänderungen gibt es auf www.abellio-mitteldeutschland.de oder über die kostenfreie Hotline 0800/223 55 46.