Jubiläum

Bülstringer feiern ihre Geschichte

Mit einem historischen Festumzug durch die Jahrhunderte ließ Bülstringen das 900-jährige Dorfjubiläum Revue passieren.

Von Carina Bosse 03.07.2022, 19:05
Der frisch wiedergewählte und vereidigte Bürgermeister Sven Fahrenfeld führte den langen Umzug durch seinen Heimatort an. Szenisch präsentierte sich die Dorfentwicklung im Wandel der Jahrhunderte.
Der frisch wiedergewählte und vereidigte Bürgermeister Sven Fahrenfeld führte den langen Umzug durch seinen Heimatort an. Szenisch präsentierte sich die Dorfentwicklung im Wandel der Jahrhunderte. Carina Bosse

Bülstringen - Dörfer bilden die Grundlage menschlichen Zusammenlebens, der Gemeinschafts, des Gemeinwesens und der sozialen Kontakte. Es gab sie schon lange vor den bis heute verbrieften Siedlungen Doch wann genau und wie alt so eine Gemeinschaft ist, lässt sich heute – Jahrhunderte später – kaum noch ergründen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.