Haldensleben (vs) l Auf der Süplinger Straße in Haldensleben kam es am Mittwoch (22. April) gegen 18.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind schwer verletzt wurde. Der 50jährige Fahrer eines Pkw fuhr auf der Süplinger Straße und bog nach rechts in die Dessauer Straße ab.

Dabei übersah er einen 7-jährigen Jungen, der gerade mit seinem Fahrrad die Dessauer Straße überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Junge verletzt wurde. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des PKW gab an, dass er aufgrund der tiefstehenden Sonne den Jungen auf seinem Fahrrad nicht gesehen habe. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.