1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Havelberg
  6. >
  7. Jahreshaupversammlung: Feuerwehr Kamern im Kreis Stendal hat neues Fahrzeug in Aussicht

JahreshaupversammlungFeuerwehr Kamern im Kreis Stendal hat neues Fahrzeug in Aussicht

Die Feuerwehr in Kamern trifft sich zur Jahreshauptversammlung. Bessere Technik und Ausrüstung stehen im Plan . Die Ausbildung wird zeitlich verändert.

Von Max Tietze 24.01.2024, 09:04
Verbandsgemeindebürgermeisterin Steffi Friedebold war bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr in Kamern dabei. Sie dankte den Aktiven für die Einsatzbereitschaft und den Familien für die Unterstützung.
Verbandsgemeindebürgermeisterin Steffi Friedebold war bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr in Kamern dabei. Sie dankte den Aktiven für die Einsatzbereitschaft und den Familien für die Unterstützung. Foto: Max Tietze

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Kamern. - Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Kamern im Kreis Stendal zeigen bei ihren Einsätzen Effektivität und das können sie auch, wenn es um Versammlungen geht. Die jährlichen Hauptversammlungen der Ortswehr und vom Feuerwehrförderverein fanden zusammen statt. Wehrleiter Benjamin Boyken berichtete, dass in den nächsten Monaten einiges verbessert wird. Das neue Fahrzeug für die Feuerwehr ist schon lange geplant und soll bald in Kamern sein. Das heißt nach seinen Worten auch, alle Mitglieder der Wehr müssen sich mit neuer Technik und neuem Werkzeug vertraut machen.