Klötze l Eine Frau, die sich vor einer Woche, am 21. April, gegen 16.30 Uhr auf einem Ausritt in der Klötzer Feldmark befand, hat die Polizei darüber informiert, dass sie von einer weiblichen Person beschimpft und beleidigt worden sei. Außerdem hetzte die Angreiferin ihren Hund, einen Rhodesian-Ridgeback, auf Pferd und Reiterin. Zu diesem Zeitpunkt sollen sich ein Mann und eine Frau, beide mit blauer Jacke und Hose bekleidet, in dem Bereich aufgehalten haben. Die Polizei bittet diese beiden Zeugen darum, sich zu melden, Telefon 03901/84 80.