Ausstellung in der Arztpraxis

Beetzendorfer Hobbykünstlerin präsentiert sommerliche Motive und „morbide Details“

Zum nunmehr siebenten Mal sind Warteraum und Flur der Beetzendorfer Arztpraxis mit einer neuen Ausstellung bestückt worden. Diesmal zeigt die Beetzendorfer Hobbymalerin Angelika Lemke eine Auswahl ihrer Werke.

Von Walter Mogk 05.07.2022, 06:00
Ihrem Heimatort Beetzendorf hat Angelika Lemke ein großes Bild mit Ansichten verschiedener historischer Gebäude vom Kulturhaus über die Marienkirche bis zum Altmärkischen Kornhaus gewidmet, das ebenfalls in der Ausstellung zu sehen ist.
Ihrem Heimatort Beetzendorf hat Angelika Lemke ein großes Bild mit Ansichten verschiedener historischer Gebäude vom Kulturhaus über die Marienkirche bis zum Altmärkischen Kornhaus gewidmet, das ebenfalls in der Ausstellung zu sehen ist. Foto: Walter Mogk

Beetzendorf - Das große Bild mit den Beetzendorfer Motiven fällt jedem sofort ins Auge, der den Warteraum der Beetzendorfer Arztpraxis von Dr. Karin Haase betritt. In leuchtenden Acrylfarben gruppieren sich Ansichten der alten Post im Steinweg, des ehemaligen Bahnhofshotels (später Kulturhaus), des Altmärkischen Kornhauses, der alten Wassermühle, des Bergfrieds und der Sumpfzypressenallee im Park sowie anderer markanter Bauten um die Marienkirche.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.