Magdeburg l Zu einer exhibitionistischen Handlung durch einen bislang unbekannten Täter kam es am Mittwoch in der Motzstraße. Gegen 22 Uhr ging eine 52-jährige Frau an der Rückfront des dortigen Supermarkts entlang. Auf dem Parkplatz stand der Unbekannte und öffnete beim Anblick der Frau seinen Mantel, zog seinen Slip herunter und begann an sich sexuelle Handlungen vorzunehmen, wie es im Polizeibericht heißt. Die Frau lief daraufhin sofort weg und informierte die Polizei.

Der Tatverdächtige wurde von der 52-Jährigen wie folgt beschrieben: ca. 50 bis 55 Jahre alt, kräftige Gestalt, fast Glatze, bekleidet mit einem grau- oder beigefarbenen Mantel, darunter nur roter Slip und roter BH. Er führte ein weißes Damenfahrrad mit sich. Personen, die Hinweise zur Identität des Täters geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0391/5461740 bei der Polizei zu melden.