Magdeburg l Es ist wieder soweit. Aufgeregt fiebern in der Stadt Magdeburg 2100 Abc-Schützen ihrem ersten Schultag entgegen. Damit dieser Tag nicht in Vergessenheit gerät, wird kräftig mit der Familie und Freunden gefeiert. Und etwas Besonderes wird den Erstklässlern an ihrem Tag auch überreicht. Die Kulturschultüte, die genau genommen ein blauer bedruckter Beutel ist, wurde nun zum elften Mal an jeden Erstklässler in Magdeburg und jetzt sogar im Umland verteilt. Sie ist bei Kindern, Lehrern und Eltern immer sehr beliebt.

Die Kulturschultüte, welche durch die Magdeburgische Gesellschaft von 1990 ausgeteilt wird, soll den Kindern ermöglichen, sich mit dem kulturellen Angebot ihrer Heimatstadt zu beschäftigen. Besonders in Zeiten von Smartphone und Internet-Standleitung sollen die Kinder auch an Theater, Museen sowie Natur und Tieren in ihrer Stadt Freude finden. Damit das gelingt, spendieren Sponsoren wie der 1. FCM Freikarten für den Besuch eines Drittligaspiels in der MDCC-Arena oder der Magdeburger Knabenchor einen Gutschein zum Schnuppersingen. „Bei den Kindern kommt das gut an“, weiß Daniela Tost, Klassenlehrerin der zweiten Klasse an der Schule Buckau. „Im ersten Schuljahr haben wir im Unterricht viel von ihr gebrauchen können. Besonders beliebt sind neben den Gutscheinen das Malheft, das Rechengeld und die Spielkarten“, sagt Daniela Tost. Im Unterricht ist es auch möglich, dass die Gutscheine für einen Ausflug eingesetzt werden, z. B. für einen Besuch im Zoo. „Für die Klasse hatte ich damals geplant, dass wir mit dem Gutschein in den Zoo gehen. Aus organisatorischen Gründen hatte es jedoch zunächst nicht geklappt. Später haben wir das dann aber nachgeholt“, erzählt Daniela Tost.

Malbuch und Spielgeld

Neben den Kindern sollen auch die Eltern mit der Kulturschultüte begeistert werden und die Angebote mit ihren Kindern nutzen. „Ich war mit meiner Familie schon beim Fußballspiel. Da war ich auch das erste Mal im Stadion. Das hat mir richtig gut gefallen“, erzählt Leonie, 8 Jahre. Matilda, 7 Jahre, findet die gesamte Kulturschultüte super. „Wir haben daraus schon eine Menge gemacht. Aber am besten gefallen mir das Malbuch und das Spielgeld.“

Lauftext