Polizeikontrolle

Betrunken auf einem Roller unterwegs

Die Polizei in Magdeburg hat einen betrunkenen Rollerfahrer aus dem Verkehr gezogen.

Magdeburg (ag) l Ein Motorrollerfahrer ist am Donnerstagabend in der Schönebecker Straße ohne Führerschein, aber dafür mit 1,6 Promille Alkohol im Atem von der Polizei erwischt worden. Er war den Beamten aufgefallen, weil er eine Sperrfläche überfahren hatte.