EIL

Internationales Chorfest

Chorprojekt lüftet in Magdeburg das Geheimnis der erfolgreichen „Männersache“

Dass Männerchöre einen großen Zulauf haben, kann man nicht sagen. Doch es scheint ein Konzept zu geben, das funktioniert und der „Männersache“ in Bamberg 55  Mitglieder beschert. Nun kommt das Projekt im Rahmen des Chorfestes vom 5. bis 9. Oktober nach Magdeburg.

Von Christina Bendigs 05.10.2022, 05:30
Die „Männersache“ aus Bamberg liebt ungewöhnliche Auftrittsorte und überrascht damit gern das Publikum. Aber auch das Konzept ist ein Besonderes. Als Kneipenchor ist die „Männersache“ bei Sängern sehr beliebt.
Die „Männersache“ aus Bamberg liebt ungewöhnliche Auftrittsorte und überrascht damit gern das Publikum. Aber auch das Konzept ist ein Besonderes. Als Kneipenchor ist die „Männersache“ bei Sängern sehr beliebt. Foto: Matthias Schmidt

Magdeburg - Wenn man Thomas Kaminski über seine „Männersache“ und seinen Mädelsabend in Bamberg sprechen hört, dann möchte man am liebsten gleich selbst die Schuhe schnüren und sich auf den Weg zur nächsten Probe machen. Wie gut, dass das Projekt aus Bamberg am 7. Oktober im Rahmen des Internationalen Chorfestes in Magdeburg zu Gast ist. Im Alten Theater laden die singfreudigen Männer und Frauen zu einem Chorabend der besonderen Art ein und wollen die Magdeburger mit ihrem Elan anstecken.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.