Magdeburg l Der Inzidenz-Wert in Magdeburg sinkt. Aktuell liege er bei 69,45, teilte die Stadt Magdeburg am Donnerstag in ihrer täglichen Corona-Meldung mit. Am Tag zuvor lag der Wert noch bei 79,14.

Die Gesamtzahl der Infizierten stieg um 31 auf nunmehr 1182 an. Von den Neu-Infektionen sind 12 Frauen und 19 Männer betroffen. Nähere Angaben gibt es nicht.

Auch zu den jüngsten Corona-Todesfällen gibt es noch keine näheren Informationen. Sowohl am Dienstag als auch am  Mittwoch war jeweils ein Fall aus Magdeburg gemeldet worden. Insgesamt sind bislang elf Magdeburger an beziehungsweise mit dem Coronavirus verstorben.