Magdeburg (vs) l Am 31. Mai 2020 stellte die Polizei vier gestohlene Fahrräder bei zwei Fahrraddieben in Magdeburg sicher. Ein Fahrrad konnte zwischenzeitlich wieder an den rechtmäßigen Eigentümer übergeben werden. Eine Zeugin hatte bemerkt wie am Tattag gegen 1.05 Uhr, wie zwei männliche Personen ein Fahrrad mit einem Bolzenschneider im Westring entwendeten.

Danach entfernten sich die beiden Täter zu Fuß. Die Polizei konnte die beiden Magdeburger im Alter von 18 und 19 Jahren, in der Spielhagenstraße feststellen. Bei den Männern wurden anschließend insgesamt vier Fahrräder aus Diebstählen sichergestellt. Zu den drei Rädern auf den aufgeführten Bildern sucht die Polizei die Besitzer. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 0391/546-3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.

Bilder