Exhibitionismus

Mann entblößt sich vor Kita

Vor einer Kita in Magdeburg hat sich am Montag und am Mittwoch ein Mann entblößt.

Von Anja Guse 16.03.2017, 13:27

Magdeburg l Vor einer Kindertagesstätte im Magdeburger Roggengrund ist am Montag- sowie am Mittwochnachmittag ein unbekannter Mann gesehen worden, der sich entblößte.

Am Montag hielt sich der Unbekannte gegen 16.15 Uhr in der Nähe des Außengeländes der Kindertagesstätte hinter einem Zaun auf. Im Sichtbereich von vier Mädchen entblößte er sich.

Vermutlich derselbe Täter erschien am Mittwochnachmittag gegen 16.35 Uhr im Bereich der Kindertagesstätte und entblößte sich ebenfalls. Als er bemerkte, dass zwei Frauen ihn sahen, ließ er von weiteren Handlungen ab und flüchtete mit einem silberfarbenen Fahrrad in Richtung Gerstengrund.

Der Mann wurde wie folgt beschrieben: 

  • etwa 1,80 Meter groß, 
  • etwa 40 Jahre alt,
  • trug eine Sonnenbrille,
  • war bekleidet mit einer schwarzen Jeans und einer langen, schwarzen Jacke sowie einer schwarzen Mütze.

Hinweise nimmt die Polizei in Magdeburg unter der Telefonnummer 0391/546-1740 entgegen.