Nach Teurer Sanierung

Video: Energiekrise und Dürre in Magdeburg - Beliebte Gruson-Gewächshäuser in Gefahr?  

Aufgrund der gestiegenen Energiepreise stehen mehrere Einsparungen in der Landeshauptstadt an. Auch die Gruson Gewächshäuser bleiben davon nicht verschont - wie das botanische Ausflugsziel am Leben gehalten werden soll. 

Von Samantha Günther
Die steigenden Energiepreise sind ein Problem für die gesamte Stadtverwaltung - so auch für Gruson Gewächshäuser in Magdeburg.
Die steigenden Energiepreise sind ein Problem für die gesamte Stadtverwaltung - so auch für Gruson Gewächshäuser in Magdeburg. Symbolbild: dpa

Magdeburg - Der botanische Garten der Gruson Gewächshäuser in gehört zu den beliebtesten Freizeitangeboten in Magdeburg. Erst im vergangenen Jahr wurden die Schauhäuser nach 20-monatiger Sanierung in Höhe von drei Millionen Euro wiedereröffnet. Mittels dieser notwendigen Modernisierungen sollten auch die Pflanzen optimal versorgt und sowohl Wasser- als auch Energieverbrauch gesenkt werden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.