Brandstiftung

Opel fängt Feuer

Ein Opel hat am Montagabend in Magdeburg gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Von Anja Guse

Magdeburg l In der Leipziger Chaussee ist am Montagabend durch bislang unbekannte Täter ein Opel Astra in Brand gesetzt worden. Gegen 22.40 Uhr beobachtete eine Zeugin einen Mann in der Nähe des Fahrzeugs und kurz darauf das Auflodern von Flammen.

An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Gesucht werden Personen, die Hinweise zu der Straftat geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in Magdeburg unter der Telefonnummer 0391/546-1740 zu melden.