Kloster Unser Lieben Frauen

So geht es in Magdeburg weiter mit der Jehmlich-Orgel

Wo wird die Orgel aus dem Kloster Unser Lieben Frauen in Magdeburg nach der Sanierung der Klosterkirche wieder aufgestellt? Mit dieser Frage beschäftigen sich aktuell Verwaltung und Orgelbauer.

Von Christina Bendigs 21.09.2022, 03:30
Ein Foto vom Abbau der Jehmlich-Orgel: Das Instrument verfügt über mehr als 5000 Pfeifen.
Ein Foto vom Abbau der Jehmlich-Orgel: Das Instrument verfügt über mehr als 5000 Pfeifen. Archivfoto: C. Bendigs

Magdeburg - Die Sanierung der Kirche des Klosters Unser Lieben Frauen ist abgeschlossen. Doch was wird aus der Orgel, die dort bis zur Sanierung gestanden hatte? Im Kulturausschuss gab es große Sorgen, dass die Orgel nicht wieder im Kloster aufgestellt werden könnte. Und so fragte Ausschussvorsitzender Oliver Müller (Die Linke) während der jüngsten Sitzung ganz konkret, was für den Wiederaufbau der Orgel geplant sei.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.