Magdeburg l Bei einer Havarie in der Halberstädter Straße in Magdeburg ist die Straße abgesackt. Der Bereich wurde stadteinwärts am 10. April 2018 für den Verkehr gesperrt, die Reparaturarbeiten dauern bis voraussichtlich 12. April an.

Im Laufe des Tages wurde auch die Ursache bekannt. Cornelia Kolberg, Sprecherin der Städtischen Werke Magdeburg (SWM), erklärte auf Volksstimme-Nachfrage: "Es gab einen Schaden an einem Mischwasserhauptkanal in zwei Meter Tiefe." Die Rohre stammen von 1910.

Der Kanal sei bereits wieder repariert. Jetzt müsse auf Höhe Halberstädter Straße 17 eine neue Deckschicht auf die Fahrbahn gebracht werden. Das dauere laut SWM bis 12. April.

Havarie in Magdeburg

Magdeburg (mp) l In Höhe der Halberstädter Straße 17 in Magdeburg ist die Fahrbahn abgesackt. Ein Tiefbauunternehmen ist bereits aktiv, der havarierte Bereich stadteinwärts ist für den motorisierten Verkehr gesperrt worden.

  • Lediglich Straßenbahnen der MVB können den Baustellenbereich in Magdeburg passieren. Foto: Marco Papritz

    Lediglich Straßenbahnen der MVB können den Baustellenbereich in Magdeburg passieren. Fo...

  • Der gesperrte Bereich in der Halberstädter Straße reicht vom Magdeburger Ring bis in Höhe Sudenburger Wuhne. Foto: Marco Papritz

    Der gesperrte Bereich in der Halberstädter Straße reicht vom Magdeburger Ring bis in H&...

  • Eine Tiefbaufirma wurde beauftragt, der Ursache für das Absacken der Straße auf den Grund zu gehen. Foto: Marco Papritz

    Eine Tiefbaufirma wurde beauftragt, der Ursache für das Absacken der Straße auf den Gru...

  • Stadtauswärts kann der Verkehr rollen. Foto: Marco Papritz

    Stadtauswärts kann der Verkehr rollen. Foto: Marco Papritz

  • Die Auffahrt zum Magdeburger Ring ist für Fahrzeuge noch zu erreichen. Foto: Marco Papritz

    Die Auffahrt zum Magdeburger Ring ist für Fahrzeuge noch zu erreichen. Foto: Marco Papritz

  • Kurz vor der Sudenburger Wuhne werden die beiden Fahrspuren stadtauswärts zusammengeführt - dann ist die Halberstädter Straße stadtauswärts nur einspurig befahrbar. Foto: Marco Papritz

    Kurz vor der Sudenburger Wuhne werden die beiden Fahrspuren stadtauswärts zusammengefüh...

  • In den Morgenstunden ist die Baustelle eingerichtet worden. Foto: Marco Papritz

    In den Morgenstunden ist die Baustelle eingerichtet worden. Foto: Marco Papritz

  • Während der Bauarbeiten müssen die Mitarbeiter der bauausführenden Firma auf die Straßenbahnen achten, welche den havarierten Bereich der Straße passieren können. Foto: Marco Papritz

    Während der Bauarbeiten müssen die Mitarbeiter der bauausführenden Firma auf die S...

Der Bereich wird von Tausenden Fahrzeugfahrern etwa auf dem Weg vom Magdeburger Ring in die Innenstadt genutzt. Eine Sperrung und Umleitung über die Hellestraße ist eingerichtet. Gegenwärtig rollen hier nur die Straßenbahnen. Die Buslinien 59, N3, N4 und N5 werden ebenfalls umgeleitet.