Magdeburg (vs) l Ein 56-jähriger Radfahrer ist am 11. Februar 2020 bei einem Verkehrsunfall auf dem Westring in Magdeburg schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 6.30 Uhr.

Der 53-jährige Fahrer eines Ford und der 56-jährige Fahrradfahrer befuhren die Spielhagenstraße in Richtung Westring. Der Ford-Fahrer beabsichtigte nach rechts auf den Westring abzubiegen und missachtet hierbei den Fahrradfahrer, welcher den Westring geradeaus überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge stürzte der Fahrradfahrer und wurde verletzt.

Rettungskräfte brachten den 56-Jährigen zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus, teilte die Polizei mit.