Magdeburg (ag) l Bereits am 5. Februar 2019 kam es gegen 12 Uhr in Magdeburg auf der Großen Diesdorfer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem elektrischen Krankenfahrstuhl.

Der 64-jährige Fahrer eines Renaults befand sich auf dem Parkplatz eines Discounters am Europaring und wollte diesen an der Ausfahrt zur Großen Diesdorfer Straße verlassen. An dieser Stelle befand sich ein 81-jähriger Magdeburger mit seinem Seniorenmobil auf dem Gehweg.

Laut Angaben des Renault-Fahrers hielt er an, woraufhin der 81-Jährige durch eine Lenkbewegung in einem Bogen um das Auto fuhr. Durch diese Bewegung stürzte der Senior, verletzte sich und wurde im Anschluss stationär im Krankenhaus aufgenommen.

Zeugen, die weitere Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich unter 0391/546-3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.