Oschersleben (spt) l Zwei Verletzte sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Mittwochfrüh in Oschersleben. Laut Polizeiangaben wollte der Fahrer eines Mitsubishis in der Puschkinstraße nach links auf ein Schulgelände abbiegen. Dafür reduzierte der Fahrzeugführer die Geschwindigkeit, wobei ein Kleintransporter auf ein hinter dem Mitsubishi fahrenden Golf auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Golf gegen den Mitsubishi. Die Führer der beiden Fahrzeuge mussten mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.