Oschersleben (vs) l Ein 39-jähriger Mann war im Jobcenter in Oschersleben im Landkreis Börde aggressiv aufgetreten und hatte Straftaten beim nächsten Besuch angekündigt. Unter anderem wurde durch den Mann auch die Benutzung von Waffen angedroht.

Die Polizei suchte den Mann auf und fand in seiner Wohnung eine selbstgebastelte Schusswaffe und Munition. Er wurde festgenommen und nach sachleitender Entscheidung der Staatsanwaltschaft mit dem Ende der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.