Holzbuden öffnen

Glühwein auf Abstand: Osterburger Weihnachtsmarkt alias „Lichterglanz“ findet mit Hygienekonzept statt

Der Osterburger Weihnachtsmarkt alias „Lichterglanz“ findet statt. Mit Corona-Hygienekonzept, vor allem aber mit Musik, Lichtern, Naschereien, Heißgetränken – und besonderem Baum.

Von Karina Hoppe 22.11.2021, 17:36
Jens Mülchen (Elektro-Margerin) versah die Colorado-Tanne auf dem Osterburger Hilligesplatz gestern mit neuer Beleuchtung. Der Baum misst gekappt  rund 10 Meter und wog etwa 1500 Kilogramm.
Jens Mülchen (Elektro-Margerin) versah die Colorado-Tanne auf dem Osterburger Hilligesplatz gestern mit neuer Beleuchtung. Der Baum misst gekappt rund 10 Meter und wog etwa 1500 Kilogramm. Foto: Karina Hoppe

Osterburg - Die Zapfen stehen nach oben, die Nadeln sehen trotz Blauschimmers bei näherer Betrachtung nicht nach Blautanne aus. Keine Frage, den Osterburger Weihnachtsmarkt schmückt in diesem Jahr ein besonderer Baum.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.