1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Osterburg
  6. >
  7. Deutsche Bahn: Neue 110-kV-Bahnstromleitung wird in Brandenburg trotz Stopps in Sachsen-Anhalt gebaut

Deutsche Bahn Neue 110-kV-Bahnstromleitung wird in Brandenburg trotz Stopps in Sachsen-Anhalt gebaut

Die 110-kV-Bahnstromleitung Insel-Wittenberge ist in Sachsen-Anhalt vorerst Tisch, nicht aber in Brandenburg. Ganz im Gegenteil, wie man in Seehausen überrascht feststellt.

Von Karina Hoppe 12.03.2024, 14:33
Ein ICE im Bahnhof Wittenberge:  Die DB Energie GmbH möchte mit der neuen 110-kV-Bahnstromleitung „Insel-Wittenberge“ vor allem die Bahnstrecke „Berlin-Hamburg“ versorgen.
Ein ICE im Bahnhof Wittenberge: Die DB Energie GmbH möchte mit der neuen 110-kV-Bahnstromleitung „Insel-Wittenberge“ vor allem die Bahnstrecke „Berlin-Hamburg“ versorgen. Foto: Martin Ferch

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Seehausen/Wittenberge. - Soll das ein Schildbürgerstreich sein? Ungefähr diese Frage stand im Raum, als der Stadtrat Seehausen in seiner jüngsten Versammlung darüber informiert wurde, dass die 110-kV-Bahnstromleitung Insel-Wittenberge auf Brandenburg-Seite gebaut wird.