Salzwedel (ao) l Bisher unbekannte Täter haben in der Sankt-Georg-Straße die Kirchenmauer beschmiert, teilt die Polizei mit. Zugetragen haben soll sich die Schmiererei zwischen Freitag, 31. August, und Donnerstag, 6. September. Der oder die Täter hätten mit violetter Farbe auf einer Größe von etwa 2,7 Quadratmeter „verschnörkelte Buchstaben“hinterlassen, heißt es weiter.

Ein politischer Hintergrund ist für die Beamten zunächst nicht erkennbar. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei des Altmarkkreises Salzwedel entgegen: 03901/84 80.