1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Salzwedel
  6. >
  7. Bauer vor Gericht: Ohne Führerschein auf dem Trecker unterwegs

EIL

Bauer vor Gericht Landwirt aus Salzwedel ohne Führerschein auf Trecker unterwegs - jetzt droht Gefängnis

Das Amtsgericht hat einen angestellten Landwirt, der nicht zum erstem Mal ohne Fahrerlaubnis mit einem Trecker durchs Dorf fuhr, zu einer Freiheitsstrafe verurteilt.

Von Beate Achilles Aktualisiert: 18.04.2024, 12:30
Ein Trecker auf der Straße: Wer landwirtschaftliche Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr bewegt, braucht dafür einen Führerschein.
Ein Trecker auf der Straße: Wer landwirtschaftliche Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr bewegt, braucht dafür einen Führerschein. Symbolfoto: Gudrun Billowie

Salzwedel - Es war nicht das erste Mal, dass ein 29-jähriger Salzwedeler beim Fahren ohne Führerschein erwischt wurde. Dabei wollte der angestellte Landwirt nur kurz ein Zugfahrzeug seines Arbeitgebers innerhalb eines Dorfes bei Salzwedel von A nach B bewegen.