Wöpel/Vitzke (ap) l Eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin wich am Donnerstag gegen 16 Uhr auf der Bundesstraße 248 wich aus. Der junge Mann verlor beim eigenen Ausweichmanöver die Kontrolle über den Pkw. Dieser kam von der Straße ab, stieß gegen einen Baum, überschlug sich und blieb stehen. Der 20-Jährige kletterte allein aus dem Wrack, wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Es gab zur Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung kurzzeitige Verkehrsbehinderungen.