Corona

Corona in Schönebeck: Wie können Eltern Kindern bei Masken helfen?

In Grundschulen und weiten Teilen des öffentlichen Lebens sind sie zur Selbstverständlichkeit geworden: Masken. Für manche Kinder Neuland. Was können Sie als Elternteil tun, um Ihrem Nachwuchs zu helfen?

Von Andre Schneider 13.12.2021, 15:50 • Aktualisiert: 13.12.2021, 17:06
Damit Masketragen für Kinder nicht zum Frusterlebnis wird, können Eltern einiges tun.
Damit Masketragen für Kinder nicht zum Frusterlebnis wird, können Eltern einiges tun. Foto: imago images/CTK Photo

Schönebeck - Das Internetportal Kinderärzte im Netz hat dazu einige Tipps zusammengestellt. Dabei haben Eltern und Aufsichtspersonen einige Möglichkeiten, um dem Nachwuchs zu helfen. So wird Maskentragen wortwörtlich zum Kinderspiel.

Eltern können dem Kind erklären, dass Masketragen schützt. Außerdem sollte die passende Größe gewählt werden: Masken sollten so angepasst sein, dass sie um Mund, Nase und Kinn an allen Seiten gut sitzt, aber locker schließt und bequem ist. Die um die Ohren oder um den Hinterkopf geführten Bänder dürfen nicht zu eng anliegen oder einschneiden. Die Haut hinter den Ohren sollte sich nicht entzünden.

Chirurgische Masken schränken das Atmen nicht ein. Vor dem Anlegen und dem Entfernen der Maske die Hände gründlich waschen. Beim Abnehmen oder Anlegen die Maske nur an den Bändern (von hinten) anfassen. Das Kind sollte die Maske, insbesondere die Außenseite, beim Tragen nicht berühren.

Üben vor dem Praxistest

Den Umgang mit Maske zu Hause üben hilft, um den richtigen Umgang mit der Mund-Nasen-Bedeckung zu schulen. Treten bei längerem Tragen von Alltagsmasken Anzeichen von Unwohlsein auf, sollte die Maske kurzzeitig im sicheren Abstand von anderen Personen, am besten im Freien, abgenommen werden.

Überlanges Tragen überfordert. Daher dem Kind auch Pausen gönnen - am besten unter freiem Himmel. Dann gibt's auch frische Luft inklusive. Einwegmasken nach dem Tragen sofort in den Abfalleimer werfen. Wiederverwendbare Stoffmasken sollten bei 60 Grad gewaschen werden.