Calbe l (vs) Heiligabend gegen 3.30 Uhr haben  Unbekannte versucht, den Geldausgabeautomaten in der Lessingstraße in Calbe durch Einleiten von Gas zu sprengen. Der Automat wurde dabei nach Polizeiangaben dadurch erheblich beschädigt.

Beute machten die Kriminellen dennoch nicht. Die Täter gelnagten nämlich nicht an die Geldkassetten gelangten die Täter nicht. Die Sicherheitsautomatik des Automaten habe einen Zugriff auf das Geld verhindert, teilte die Polizei mit.

Die Täter flüchteten mit einem dunklen Pkw, vermutlich ein 5er BMW.