Internet

Neue App für Tickets bei Marego auch in umliegenden Landkreisen Magdeburgs

Willkommen in der Digitalisierung: Marego-Nutzer können nun per Handy Tickets für das Verkehrsangebot kaufen.

Mit einer App ist es nun möglich, Marego-Tickets per Handy zu kaufen.
Mit einer App ist es nun möglich, Marego-Tickets per Handy zu kaufen. Symbolfoto: dpa

Schönebeck/Staßfurt (ok) - Fahrgäste haben im Marego-Verbundgebiet die Möglichkeit, Fahrkarten bequem und sicher über ihr Smartphone zu erwerben. Seit Monatg, 19. Juli, ist es möglich, Marego-Fahrkarten auch über die Insa-App zu kaufen. Fortan erhält die Insa-App neben den Funktionen Fahrplan- und Preisauskunft in Echtzeit sowie der Anzeige nächstgelegener Haltestellen auch die Funktion des direkten und kontaktlosen Erwerbs einer gültigen Fahrkarte.

Durch die Vielzahl an E-Ticketingsystemen haben Fahrgäste, die innerhalb der Landeshauptstadt Magdeburg sowie in den Landkreisen Börde, Jerichower Land und dem Salzlandkreis unterwegs sind, die Möglichkeit, die App auszuwählen, deren Benutzeroberfläche den persönlichen Bedürfnissen entspricht, unabhängig davon, ob Fahrkarten über den DB-Navigator, Fairtiq, EasyGo oder der Insa-App erworben werden.

Marego regelt den Verkehr

Der Magdeburger Regionalverkehrsverbund Marego ist der Verkehrsverbund für die Landeshauptstadt Magdeburg sowie für die Landkreise Börde, Jerichower Land und Salzlandkreis. Im marego-Gebiet sind die Fahrgäste mit einer Fahrkarte in Bahn, Bus und Straßenbahn mobil. Dabei können Sie die Angebote der jeweiligen Verkehrsunternehmen nutzen, ohne beim Umsteigen eine neue Fahrkarte lösen zu müssen.

Zu den Verkehrsunternehmen gehören Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH, BördeBus Verkehrsgesellschaft mbH, DB Regio AG, Kreisverkehrsgesellschaft Salzland mbH, Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG, Nahverkehrsgesellschaft Jerichower Land mbH und die Personenverkehrsgesellschaft Altmarkkreis Salzwedel mbH.